Haupt >> Gesundheitserziehung >> Was sind meine Optionen für OTC und verschreibungspflichtige Medikamente zur Raucherentwöhnung

Was sind meine Optionen für OTC und verschreibungspflichtige Medikamente zur Raucherentwöhnung

Was sind meine Optionen für OTC und verschreibungspflichtige Medikamente zur RaucherentwöhnungApotheker für Gesundheitserziehung weiß es am besten

Wir schätzen Apotheker bei SingleCare und erkennen, wie wichtig sie für Ihr Gesundheitsteam sind. Aus diesem Grund haben wir unsere Serie 'Pharmacist Knows Best' auf den Markt gebracht. Jeden Monat informiert uns unser hauseigener Apotheker Ramzi Yacoub, Pharm.D., Über Medikamente, Gesundheits- oder Wellness-Themen, über die der Durchschnittsbürger Bescheid wissen sollte. Apotheker wissen es doch am besten!





Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören. Ihr Risiko für Krankheiten und frühen Tod wird erheblich verringert, wenn Sie aufhören. In jedem Alter gibt es gesundheitliche Vorteile - und je früher Sie aufhören, desto größer sind sie.



Es gibt viele verschiedene wirksame Medikamente zur Raucherentwöhnung, die Ihnen helfen, die Gewohnheit aufzugeben. Es ist wichtig, die Raucherentwöhnungshilfe zu finden, die für Sie am besten geeignet ist und die Ihnen hilft, Zigaretten endgültig aufzugeben.

VERBUNDEN: Erhöht Rauchen Ihr Risiko, an COVID-19 zu erkranken?

Warum ist es so schwer mit dem Rauchen aufzuhören?

Nikotin ist die primäre Substanz in Tabakerzeugnissen, die Sucht verursacht. Wenn Sie versuchen, mit dem Rauchen aufzuhören, können Symptome eines Nikotinentzugs auftreten, da Ihr Körper von den Auswirkungen von Nikotin abhängig ist. Häufige Symptome eines Nikotinentzugs sind Reizbarkeit, Angstzustände, Schlafstörungen und gesteigerter Appetit. Das Unbehagen, das sie verursachen, kann dazu führen, dass Sie die Gewohnheit wieder aufnehmen möchten, nur um sie loszuwerden.



7 Raucherentwöhnungshilfen, die funktionieren

Glücklicherweise gibt es verschiedene Optionen, die Ihnen helfen, Nikotin allmählich abzusetzen und die Entzugssymptome zu reduzieren, die es so schwer machen, mit dem Rauchen aufzuhören.

  1. Nikotinkaugummi
  2. Nikotin-Lutschtablette
  3. Nikotinpflaster
  4. Nikotininhalator
  5. Nikotin-Nasenspray
  6. Nicht-Nikotintabletten (Chantix, Zyban)
  7. Off-Label-Medikamente

Die Pharmakotherapie zur Raucherentwöhnung fällt in zwei Hauptkategorien: Nikotinersatztherapie und Nicht-Nikotin-Raucherentwöhnungsprodukte.

Nikotinersatztherapie (NRT)

Nikotinersatzprodukte Stellen Sie konstante Nikotinspiegel bereit, die mit der Zeit allmählich abnehmen.



NRTs sind in verschiedenen Formulierungen und Stärken erhältlich - rezeptfrei (OTC) und verschreibungspflichtig. Sie werden von der US-amerikanischen Food and Drug Administration für eine Dauer von 8 bis 12 Wochen angegeben, können jedoch länger angewendet werden, wenn Sie und Ihr Arzt dies für erforderlich halten.

OTC NRTs

Die OTC-Produkte sind alle von verschiedenen Marken erhältlich und als Generika erhältlich. Sie beinhalten:

  • Gummi wird langsam gekaut, bis es kribbelt. Dann legen Sie den Kaugummi zwischen die Wange und den Kaugummi, bis das Kribbeln verschwunden ist. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der größte Teil des Kribbelns verschwunden ist (ca. 30 Minuten). Nicorette ist ein gebräuchlicher Markenname.
  • Lutschtabletten sollte sich langsam auflösen lassen (ca. 20-30 Minuten) und nicht gekaut oder geschluckt werden. Nicorette ist ein gebräuchlicher Markenname.
  • Patches werden auf einen sauberen, trockenen Bereich Ihrer Haut am Oberkörper oder am oberen Außenarm aufgetragen. Pflaster können 16 bis 24 Stunden lang getragen werden. Jedes Pflaster sollte an einer anderen Stelle angewendet werden, um Hautreizungen zu vermeiden. Nicoderm Cq ist ein gebräuchlicher Markenname.

Verschreibungspflichtige NRTs

Die verschreibungspflichtigen Formulierungen von NRT sind nur unter dem Markennamen Nicotrol erhältlich und erhältlich als:



  • Inhalator Die Formulierung wird mehrmals täglich durch den Mund eingeatmet. Bei der ersten Verwendung des Inhalators kann es zu Reizungen des Mundes oder des Rachens kommen. Nicotrol ist ein gebräuchlicher Markenname.
  • Nasenspray wird mehrmals täglich in die Nase gesprüht. Es kann zu Reizungen der Nase oder des Rachens führen, wenn Sie mit der Anwendung beginnen.

Bevor Sie mit einem NRT-Produkt beginnen, sollten Sie immer Ihren Arzt konsultieren, insbesondere:

  • Frauen, die schwanger sind oder stillen
  • Menschen mit Diabetes, Asthma oder einer Herzerkrankung
  • Menschen mit hohem Blutdruck oder unregelmäßigem Herzschlag

Sie sollten die Einnahme eines NRT-Produkts abbrechen und Ihren Arzt anrufen, wenn eines der folgenden Symptome auftritt: Übelkeit, Schwindel, Erbrechen oder unregelmäßiger Herzschlag.



Produkte zur Raucherentwöhnung ohne Nikotin

Wenn Sie ein NRT-Produkt aus gesundheitlichen Gründen nicht verwenden können oder wissen, dass Sie nicht daran denken, es mehrmals täglich zu verwenden, sind zwei verschreibungspflichtige Medikamente zur Raucherentwöhnung in Tablettenform erhältlich:

  • Chantix (Vareniclin-Tartrat)
  • Zyban (Bupropionhydrochlorid)

Zyban ist in generischer Form erhältlich, Chantix ist jedoch nur als Marke erhältlich.



Beide Hilfsmittel zur Raucherentwöhnung wirken sich auf Chemikalien in Ihrem Gehirn aus, um Ihr Verlangen nach Nikotin zu reduzieren, und werden zweimal täglich eingenommen. Die Therapiedauer für diese Medikamente beträgt in der Regel 12 Wochen. Wenn Sie jedoch erfolgreich mit dem Rauchen aufgehört haben, kann sie länger angewendet werden, um das Risiko eines Raucherrückfalls zu verringern.

Off-Label-Medikamente zur Raucherentwöhnung

Für Raucher, die mit einer dieser Behandlungen nicht erfolgreich sind, werden einige Ärzte andere Medikamente verschreiben Off-Label helfen. Off-Label bedeutet nur, dass sie nicht von der FDA für diese spezielle Verwendung zugelassen sind. Laut der Amerikanische Krebs Gesellschaft Diese Optionen umfassen Nortriptylin (Antidepressivum), Clonidin (blutdrucksenkend), Cytisin (Pflanzenverbindung) und Naltrexon (Opiatantagonist).



Nebenwirkungen von Medikamenten zur Raucherentwöhnung

Die FDA hat einige Vorsichtsmaßnahmen für die Einnahme dieser Medikamente zur Raucherentwöhnung erlassen, jedoch festgestellt, dass die Vorteile einer Raucherentwöhnung das Risiko der Einnahme dieser Medikamente überwiegen. Die Risiken hängen mit nachteiligen Auswirkungen auf die psychische Gesundheit zusammen. Wenn Sie während der Einnahme dieser Medikamente Stimmungs- oder Verhaltensänderungen bemerken, sollten Sie dies Ihrem Arzt melden und die Einnahme der Medikamente abbrechen.

Einige häufige Nebenwirkungen von Chantix sind Übelkeit, Schlafstörungen, Verstopfung, Gas, Erbrechen.

Häufige Nebenwirkungen von Zyban sind Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit, Schwindel, Verstopfung und Übelkeit.

Wenn Sie Medikamente in Betracht ziehen, um mit dem Rauchen aufzuhören, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

VERBUNDEN: Sollten Sie Wellbutrin einnehmen, um mit dem Rauchen aufzuhören?

Vergleichen Sie Medikamente zur Raucherentwöhnung

Medikamentenname Bilden Rx / OTC Nebenwirkungen Popularität* Durchschnittspreis SingleCare Gutschein
Nicorette Nikotinkaugummi OTC Stimmungsschwankungen, Schläfrigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, gesteigerter Appetit, Schmerzen, Verstopfung # 1 26,78 $ Gutschein erhalten
Chantix Nicht-Nikotintablette Rx Übelkeit, Schlafstörungen, Verstopfung, Gas, Erbrechen #zwei 487,35 $ Gutschein erhalten
Nicorette Nikotin-Lutschtablette OTC Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme, Schmerzen, Verstopfung #3 23,69 $ Gutschein erhalten
Nicotrol NS Nikotin-Nasenspray Rx Nasen- oder Rachenreizung # 4 473,40 USD Gutschein erhalten
Nicotrol Nikotininhalator Rx Mund- oder Rachenreizung # 5 450,54 USD Gutschein erhalten
Nicoderm Cq Nikotinpflaster OTC Reizung der Applikationsstelle, Schwindel, Kopfschmerzen, Magenverstimmung # 6 88,94 $ Gutschein erhalten
Zyban Nicht-Nikotintablette Rx Trockener Mund, Schlaflosigkeit, Schwindel, Verstopfung, Übelkeit # 7 272,34 USD Gutschein erhalten

* * Die Popularität von Medikamenten basiert auf den verschreibungspflichtigen SingleCare-Fülldaten. Das beliebteste Medikament zur Raucherentwöhnung (Nr. 1) hat die meisten verschreibungspflichtigen Füllungen unter den sieben oben genannten Medikamenten zwischen dem 1. Januar 2019 und dem 30. Mai 2020.

VERBUNDEN: Wellbutrin gegen Chantix

Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet Raucherentwöhnung?

Die Raucherentwöhnung ist ein Prozess, um den Tabakkonsum zu beenden. Tabak enthält eine Chemikalie namens Nikotin. Nikotin macht süchtig und verursacht Entzugssymptome (Heißhunger, Übelkeit, Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme usw.), was die Raucherentwöhnung zu einem schwierigen Prozess macht.

Was sind Produkte zur Raucherentwöhnung?

Es gibt zwei Kategorien von Produkten zur Raucherentwöhnung:

  1. Nikotinersatztherapie : Zahnfleisch, Lutschtabletten, Pflaster, Nasensprays und Inhalatoren, die im Vergleich zum Rauchen eine geringere Nikotindosis enthalten und die Entzugssymptome verringern.
  2. Nicht-Nikotin-Medikamente zur Raucherentwöhnung : Orale verschreibungspflichtige Medikamente, die kein Nikotin enthalten, aber Entzugssymptome wie Heißhunger reduzieren.

Was ist die effektivste Hilfe zur Raucherentwöhnung?

Es gibt keine allgemein wirksame Raucherentwöhnungshilfe. Ein medizinisches Fachpersonal kann Ihnen helfen, die beste Raucherentwöhnungshilfe für Sie zu finden.

Nikotinersatztherapiemethoden sind gleichermaßen wirksam und erhöhen die Raucherentwöhnungsrate um 150% bis 200% . Chantix behauptet um mehr Menschen zu helfen, mit dem Rauchen aufzuhören als das Nikotinpflaster, Bupropion oder Placebo, aber eine klinische Studie zeigten keine statistische Signifikanz zwischen den Produkten. Eine andere Studie fand dies jedoch Chantix war effektiver als Zyban .

Hinweis: E-Zigaretten sind keine wirksamen Raucherentwöhnungshilfen. Die meisten Studien zeigen, dass E-Zigaretten und andere Vaping-Geräte den Zigarettenkonsum nicht signifikant reduzieren Zentrum für Sucht .

Welche Tabletten können Sie einnehmen, um mit dem Rauchen aufzuhören?

Chantix und Zyban sind zwei Arten von Tabletten, die Sie einnehmen können, um mit dem Rauchen aufzuhören. Es gibt jedoch auch andere Off-Label-Medikamente in Kapsel- oder Tablettenform, die ein Arzt je nach Ihrer Situation verschreiben kann. Diese schließen ein Clonidin (Tablette), Nortriptylin (Kapsel) und Naltrexon (Tablette).

Ist die Raucherentwöhnung kostenlos?

Die Raucherentwöhnung kann mit Versicherung kostenlos sein. Fast alle Krankenversicherungspläne (Marketplace, Medicaid und Medicare Part D) decken Therapien zur Raucherentwöhnung ab.

Wenn Sie nicht krankenversichert sind, können Sie mit Hersteller-Coupons und verschreibungspflichtigen Rabattkarten wie SingleCare trotzdem bei der Raucherentwöhnung sparen.

VERBUNDEN: So erhalten Sie kostenlos Chantix (auch ohne Versicherung)

Wie kann ich ohne Medikamente mit dem Rauchen aufhören?

Sie können das Rauchen ohne Medikamente erfolgreich beenden. Gruppentherapie und das Aufhören eines kalten Truthahns sind nicht-pharmakologische Ansätze zur Raucherentwöhnung. Diejenigen, die an gruppenbasierten Programmen zur Raucherentwöhnung teilnehmen, sind 50% bis 130% eher mit dem Rauchen aufzuhören. Darüber hinaus könnte es das Problem sein, den kalten Truthahn zu verlassen und ganz auf Nikotin zu verzichten gesündester Ansatz mit dem Rauchen aufhören. Entzugssymptome bei dieser Methode sind jedoch wahrscheinlich schwerwiegender als bei einem schrittweisen Programm mit Nikotinersatztherapien.